Schwimmbad oder einfach ein See

Zeit für´s Freibad

Gut. Völlig falsche Jahreszeit um auch nur ans Freibad zu denken. Die Überschrift ist lediglich eine ganz billige Form von Clickbait, muss ich zugeben. Jedenfalls verfügte Ensheim einst über ein eigenes Schwimmbad und man war nicht gezwungen den weiten Weg bis (mindestens) Fechingen auf sich zu nehmen. Der Standort war – laut meinen Informationen -…

Kradfahrer

Born to be wild

Passend zur Galerie mit Autofotos vom letzten Mal gibt es heute diese kleine Reihe von stolzen Ensheimer Motorrad-Besitzern. Die meisten dürften aus der Zeit des Völkerbundes zwischen 1919 und 1935 stammen, wie man anhand der Kennzeichen sieht. Interessanterweise waren die Nummernschilder der Länge nach auf dem vorderen Schutzblech angebracht. Gut, Blitzer waren damals dünn gesät…

Tuwwagsbreiersch Automobil ca. 1930

Ensheim und die Autos

Des Deutschen liebstes Kind ist das Auto. Und das allererste liebste Kind, der Benz Patent-Motorwagen Nummer 1 wurde von dem Inhaber der Adt-Dynastie 1888 gekauft. Ein Ensheimer ist somit der allererste private Autokäufer und -besitzer der Welt. Nicht sicher ist, ob Herr Adt das Auto dazu genutzt hat, um Dorfrunden zu drehen in der Hoffnung…

Familie vor Haus

Häuser und ihre Familien

Während man heute kaum die Straße überqueren kann, ohne mindestens 3x spontan mit dem Handy fotografiert zu werden, konnte sich früher einen Fotoapparat nicht jeder leisten. Außerdem war er meist zu groß, um ihn dauernd dabei zu haben. Daher war es eine kleine Sensation, wenn sich die Gelegenheit bot, sich, seine Familie und zusätzlich noch…

Uhrmacher Leopold Blaes mit Turmuhr - ca. 1912

Der Uhrmacher von Ensheim

Wie in vielen Orten so waren auch in Ensheim die unterschiedlichsten Berufsgruppen vertreten. Neben den herkömmlichen Berufen wie Bauer, Schmied usw. hatten wir sogar einen eigenen Uhrmacher. Leopold Bläs war aber nicht auf Armband-, -taschen oder sonstige Uhren spezialisiert. Er kümmerte sich um die etwas eher größeren Modelle in Kirchen. Neben den beiden erhaltenen Fotos…

Kinder 1934 Fabrikstraße/Ludwigstraße

Er ist wieder da!

Nach zweiwöchiger Abwesenheit starte ich heute wieder voll durch, mit ganzen zwei(!) Fotos von Kindergruppen. Entstanden sind beide in den frühen 30er Jahren und zeitlich liegen sie nur wenige Jahre auseinander. Nebenbei arbeite ich an einem ausführlichen Reisebericht, den ich dann ebenfalls hier veröffentliche. Kann ja sein, dass es jemand interessiert, was ich getrieben habe.…

Gruppenfoto in Kneipe mit Polizist

Ich bin donn mol furt

Für die nächsten zwei Wochen bin ich unterwegs. Sprich, ich werde dann auch nichts Neues online stellen. Jedenfalls mal nix, was Historisch ist. Höchstens ein paar Urlaubsfotos zum Angeben. Anlass genug noch schnell eine kleine Reihe von Bildern abzuliefern, die das Ensheimer Kneipenleben dokumentiert. Ich kann versprechen, dass auch die Fotos wieder recht besonders sind.…